Veranstaltungen Palliativnetz

Vormerken sollten sich alle Interessierten den bevorstehenden Palliativkongress, der am 15. und 16. November erneut im RuhrCongress stattfinden wird.

Aber schon deutlich früher, am Mittwoch, 4. September (15 - 19.30 Uhr) lädt das Palliativetz zum Workshop-Nachmittag für Pflegende ein.„Was sie schon immer über Palliativ wissen wollten“ ist das Thema im Hörsaalzentrum das St.-Josef-Hospitals an der Gudrunstraße 56. Aber das ist ja noch nicht alles, denn der den Netzpartnern sehr wichtige traditionelle Bürgerabend, ist noch in der Detailplanung. Er wird wie immer am Vorabend des Palliativkongresses, also am 14. November, im Bochumer Kunstmuseum stattfinden.

Die Bremer Theatergruppe „Compania t“ wird mit ihrer Inszenierung „Bis zum letzten Augenblick“ sicherlich für Begeisterung, Nachdenklichkeit und Aufsehen erregen. Requisit des Theaterstücks ist ein Aquarium, das bei den netzpartnern Stirnrunzeln und Sorgenfalten. Aber die Sorgen sind beseitigt: Die „Compania t“ ist versichert.

Hier der Link zum Flyer