Nikolaus verschenkt Kekse

Der Nikolaus besuchte am Sonntag die M 10 und die Palliativstation der Augusta Kliniken. Geschickt wurde der Rotkittel von der Fördergemeinschaft für Krebserkrankte e.V., die Mitte des Jahres in Anwesenheit der Ehrenmitglieder Prof. Dr. Karl Bremer und seiner Frau Gerda ihr 35jähriges Bestehen feierte.

Nikolaus Benedikt Brünnig, übrigens ein ehemaliger Patient von Prof. Behringer, wurde begleitet von den Vorstandsmitgliedern Thomas Goldbach und Christoph Kokoschka. Sie alle hatten von Mitgliedern der Fördergemeinschaft frisch gebackene Kekse dabei und verteilten sie.