Dorothee Henzler, Charlotte Kussau und Hedi Wiese (von links). Foto: Augusta - Jan Glaser

„Nachwuchs an der Qualitätsfront“

Sie ist seit 2008 in verschiedenen Funktionen schon Mitglied der großen Augusta-Familie und freut sich nun auf neue Herausforderungen: Charlotte Kussau verstärkt seit Anfang März das Team des Qualitätsmanagements.

2008 begann die neue QM-Frau an der Pforte in Bochum-Mitte und Bochum-Linden. Seit 2014 arbeitete die 40jährige außerdem für die Personaluntersuchung beim Betriebsarzt sowie als Urlaubsvertretung in der Anmeldung der Endoskopie und im Sekretariat des Pflegemanagements. Nun arbeitet sie sich in ihre neue Funktion ein. Kussau treibt gern Sport, nutzt ihre Freizeit aber auch gern für Kino-, Museums-, Konzert- und Theaterbesuche.

Dorothee Henzler und Hedi Wiese freuen sich über den „Nachwuchs an der Qualitätsfront“, denn Hedi Wiese wird ab Ende Mai in Mutterschutz gehen.