Benefizkonzert mit „Papa“

Zu einem Benefizkonzert mit Carl Ellis lädt Prof. Dr. Andreas Tromm für den 25. Oktober ein in die Räume der Tanzschule Aki Brandt in Bochum, an der Kortumstr. 142. Prof. Tromm, Chefarzt der Inneren Klinik am Evangelischen Krankenhaus Hattingen, ist Mitglied des Vorstandes der Krebshilfe Sprockhövel/Hattingen, welche dieses Konzert organisiert.

Carl Ellis war als „Papa“ langjähriges Mitglied des Starlight-Ensembles in Bochum und ist gerade mit seiner „Grateful-Tour“ in Deutschland unterwegs.

www.carlellismusic.com und www.krebshilfe-sprockhövel.de