Weihnachtsgeschenk für die Umwelt

Ein trendiges und energiesparendes Weihnachtsgeschenk gönnen die Augusta Ambulanten Dienste sich und unserer Umwelt. „Wir haben gerade zwei Säulen mit insgesamt vier Lademöglichkeiten neu eingerichtet“, erklärt Geschäftsführer Dr. Thomas Hulisz, „und weitere fünf E-Autos bestellt.“ Eine doppelte Wallbox ist bereits vorhanden, an welcher der bereits vorhandene „Stromer“ geladen wird.

„Wir als größter Bochumer Pflegedienst“, ergänzt Pflegedienstleiterin Christiane Breddemann, „werden in der nahen Zukunft unsere große Fahrzeugflotte weiter elektrifizieren.“